Stellenangebote und Aktuelles

Zur Zeit haben wir keine Stelle zu vergeben

RHD2

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei Kaninchen eine neue RHD-Variante (RHD2) aufgetreten ist, die sowohl in größeren Beständen als auch bei Kaninchen in Einzelhaltung zu vielen Todesfällen geführt hat. Die zur Zeit angewandten Impfstoffe bieten gegen diese Variante des RHD-Virus keinen ausreichenden Schutz. Die zugelassenen Impfstoffe mit Teilwirkung gegen RHD2 sind auf nicht absehbare Zeit ausverkauft. Daher haben wir mit Sondergenehmigung des hessischen Umweltministeriums einen spanischen Impfstoff eingeführt, der speziell für die Impfung von Kaninchen gegen RHD2 entwickelt wurde.

Aufgrund der Darreichungsform des Impfstoffes als 40er-Impfdosis können wir die Impfung allerdings nur im Rahmen eines Sammelimpftermines durchführen.¶

Wir bieten Ihnen an, Ihr Kaninchen am Samstag, den 3. September 2016 in unserer Praxis gegen RHD2 impfen zulassen.¶

Eine Auffrischung ist nach 6 Wochen notwendig. Sollten Sie sich für diesen Impftermin interessieren, vereinbaren Sie bitte einen Termin.¶

Die Stellungnahme der Ständigen Impfkommission der Veterinärmedizin (StiKo Vet) zum Thema ‚RHD2 beim Kaninchen

 

Kommentare sind geschlossen.

  • Sprechstunde nach Terminvereinbarung

    Wir sind telefonisch erreichbar:
    Montag - Freitag
    9.00 - 11.00 Uhr und 15.30 - 18.30 Uhr
    Mittwoch Nachmittag geschlossen
    Samstag 8.30 - 10.30 Uhr

  • Telefon / Adresse

    Praxis 0 61 87 / 29 21 12
    Bahnhofstraße 19
    61130 Nidderau-Heldenbergen

  • NOTDIENSTKALENDER

    • 30. August 2016 18:00Tierarztpraxis Dr. Hanno Freisen
    • 31. August 2016 12:00Tierärztin Dr. Daniela Radomski-Kaufeld
    • 1. September 2016 18:00Tierarztpraxis Dr. Timo Weiß
    • 2. September 2016 18:00Tierarztpraxis Skupin & Lenhard
    AEC v1.0.4
    Bevor Sie sich auf den Weg zu einem Tierärztlichen Notdienst machen, sollten Sie unbedingt vorher telefonischen Kontakt aufnehmen. Weitere detaillierte Informationen über das richtige Verhalten im Notfall finden Sie in unseren Leistungen unter dem Punkt "Akute Notfälle". Wir wünschen Ihnen und Ihrem Tier alles Gute.