Herzerkrankungen

Herzerkrankungen

Bei Herzerkrankungen gibt es erst einmal zwei grundlegende Unterscheidungen: angeborene und erworbene Herzerkrankungen. Bei den angeborenen und wie auch bei erworbenen gibt es Herzerkrankungen bei denen eine Vererblichkeit schon nachgewiesen wurde oder bei denen der Verdacht auf eine Vererblichkeit besteht und welche ohne Hinweise auf eine Vererblichkeit. Wobei dies von Rasse zu Rasse unterschiedlich sein kann. Zum Beispiel geht man bei einem Kammerscheidewanddefekt häufig von einer sogenannten Hemmungsmissbildung aus, beim Englischen Springer Spaniel ist eine Vererblichkeit nachgewiesen. Es gibt auch sekundäre Herzerkrankungen: damit sind Erkrankungen gemeint diene andere Erkrankung als priäre Ursache haben. Zum Beispiel Schilddrüsenerkrankungen können auch eine Erkrankung des Herzens nach sich ziehen. Nachfolgend sind hier einige Erkrankungen aufgeführt.

Angeborene Herzerkrankungen sind zum Beispiel:

Erworbene Herzerkrankungen sind zum Beispiel:

 

Kommentare sind geschlossen.

  • Sprechstunde nach Terminvereinbarung

    Wir sind telefonisch erreichbar:
    Montag - Freitag
    9.00 - 11.00 Uhr und 15.30 - 18.30 Uhr
    Mittwoch Nachmittag geschlossen
    Samstag 8.30 - 10.30 Uhr

  • Telefon / Adresse

    Praxis 0 61 87 / 29 21 12
    Bahnhofstraße 19
    61130 Nidderau-Heldenbergen

  • NOTDIENSTKALENDER

    • 23. Juli 2016 08:00Tierarztpraxis Dr. Hanno Freisen
    • 24. Juli 2016 08:00Tierarztpraxis Dr. Hanno Freisen
    • 25. Juli 2016 18:00Tierarztpraxis Dr. Harald Wenzel
    • 26. Juli 2016 18:00Tierarztpraxis Dr. Hanno Freisen
    AEC v1.0.4
    Bevor Sie sich auf den Weg zu einem Tierärztlichen Notdienst machen, sollten Sie unbedingt vorher telefonischen Kontakt aufnehmen. Weitere detaillierte Informationen über das richtige Verhalten im Notfall finden Sie in unseren Leistungen unter dem Punkt "Akute Notfälle". Wir wünschen Ihnen und Ihrem Tier alles Gute.